Alte Sachen - Neue Mode

Projektleitung S. Kaucher
Altersgruppe Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre
Kurszeiten Gruppe 1 -Dienstag 16:00 - 18:00 Uhr
Kurszeiten

Gruppe 2 - Mittwoch 16:00 - 18:00 Uhr

Projektbeschreibung:

Nähen kann jeder lernen, es ist kreativ und macht Spaß. In der Regel haben Kinder und Jugendliche kaum Kenntnisse über die Grundlagen des Nähens. Das vom Begegnungszentrum Lengerich e.V. durchgeführte Nähprojekt „Alte Sachen – Neue Mode“ soll Kindern und Jugendlichen in ihrer Freizeit die Möglichkeit bieten durch die Teilnahme an sinnvollen Freizeitbeschäftigungen sich in die Gesellschaft zu integrieren. Außerdem soll das Vorhaben das Interesse der Kinder und Jugendlichen an der Nähkunst wecken. So könnten bereits vorhandene Nähfertigkeiten erweitert und neue kreative Ideen in die Realität umgesetzt werden.

 

Die Inhalte im Kurzüberblick:

  • Das Erlernen von alltäglichen Nähgrundlagen, wie Handstiche, Stopfen, Flicken, Kürzen
  • Die Arbeit mit einer Nähmaschine
  • Umsetzen von kreativen Ideen zu besonderen Anlässen wie Muttertag, Ostern, Weihnachten, Geburtstage etc.